MUSIK, COMEDY, TANZ,
ARTISTIK, THEATER & MAGIE
AUF DER STRASSE


news

Foodstandbewerbungen ab heute möglich

27.09.2018
Ab sofort können sich auch die Künstler des gastronomischen Faches (Foodstandbetreiber) für einen Standplatz am kommenden Festival bewerben.
Weiterlesen

Künstlerbewerbungen ab heute möglich

26.09.2018
Ab sofort können sich Strassenkünstlerinnen und -künstler für eine Teilnahme am nächsten Buskers Chur bewerben.
Weiterlesen

Volle Gassen am Buskers Chur #5

11.06.2018
Am 8./9. Juni fand das Strassenkunst-Festival zum fünften Mal statt – ein erstes kleines Jubiläum. Und es war wunderbar, liebe Churerinnen und Churer.
Weiterlesen

Programmänderung #2

07.06.2018
Leider muss auch das Minitheater Hannibal kurzfristig krankheitshalber auf die Teilnahme am Festival verzichten. Neu mit an Bord ist dafür der Berner Streetcomedian Samuelito.
Weiterlesen

Programmänderung

06.06.2018
Leider musste Shishko Disco die Teilnahme am Festival kurzfristig absagen. Neu mit dabei ist The People's String Foundation aus dem englischen Cornwall. Sie ersetzen Shishko Disco an beiden Tagen und übernehmen alle Auftrittszeiten.
Weiterlesen

An jedes Handgelenk gehört ein Festivalarmband!

28.05.2018
Buskers Chur ist nicht gratis. Darum läuft ab sofort der Vorverkauf für das Festivalarmband mit Programmheft.
Weiterlesen

Recycling Spielobjekte im RhB-Park

30.04.2018
Die Recycling-Spielobjekte der Gruppe Guixot de 8 fanden beim Publikum vor zwei Jahren so viel Zuspruch, dass wir uns entschieden haben, die Katalanen nochmals nach Chur einzuladen.
Weiterlesen

Jetzt Gönnerin/Gönner werden

19.03.2018
Mit viel Freude und Herzblut engagiert sich der veranstaltende Verein seit Beginn für das nicht gewinnorientierte Strassenkunstfestival. Da der Anlass unter freiem Himmel stattfindet und die Einnahmen stark wetterabhängig sind, sind wir auf finanziellen Support angewiesen.
Weiterlesen

Bus­ker ist ursprüng­lich die eng­li­sche Bezeich­nung für Stras­sen­mu­si­kant, umfasst aber im Zusam­men­hang mit Bus­kers Chur auch viele wei­tere Berei­che der Stras­sen­kunst. Fes­ti­vals mit Stras­sen­künst­lern sind heute auf der gan­zen Welt eta­bliert und bie­ten dem Publi­kum für rela­tiv wenig Geld schmack­hafte kul­tu­relle Kost.

Bus­kers Chur ver­wan­delt die Chu­rer Alt­stadt zum leb­haf­ten Schau­platz zeit­ge­nös­si­scher Stras­sen­kunst. Zahl­rei­che Artis­ten und Musi­ker aus aller Welt prä­sen­tie­ren wäh­rend zwei Tagen an wech­seln­den Stand­or­ten ihre hoch­ka­rä­ti­gen Shows. Direkt auf der Strasse, zum Grei­fen nah. Viel­fäl­tige Dar­bie­tun­gen in den Spar­ten Musik, Comedy, Tanz, Artistik, Theater und Magie ver­zau­bern Gross und Klein und machen den Event zu einem erleb­nis­rei­chen Begeg­nungs­fest für die ganze Fami­lie — mit freiem Zugang.

Das Fes­ti­val wird vom Ver­ein Auf­ge­tischt durch­ge­führt. Der Ver­ein führt in St.Gallen mit dem Inter­na­tio­na­len Buskers-Festival Auf­ge­tischt St.Gallen einen wei­te­ren ähn­li­chen Anlass durch.