Wenns auf den Gassen ruhig wird, geht’s in der Werkstatt Chur noch weiter. Hier treffen sich sowohl am Freitag als auch am Samstag die Strassenkünstler, Festivalhelfer und das Publikum zum gemeinsamen Festivalausklang bis spät in die Nacht. Der Eintritt ist frei, die Platzzahl beschränkt. Verlängerung am beiden Tagen bis 03.00 Uhr.

 

Freitag: Ste Harare (DJ-Set)

Hauptsächlich Deep, Techno und Tech-House spielend, wandert Saint Harare aus Fribourg mit einer unglaublichen Leichtigkeit zwischen den Genres. Mittlerweile ist Sainte-Harare ein etablierter Künstler mit hervorragendem Geschmack und bringt uns den Soundtrack der kommenden Nächte.

 

Samstag: Phil Battiekh (DJ-Set)

Grobe Autotune-Ausbrüche, schwere Bässe und die Vorreiterrolle in einer aufstrebenden postlokalen Szene sind das, wofür Phil Battiekh steht. Electro Chaabi oder Mahraganat ist der rhythmische Sound aus Ägypten, der sich über Tanzflächen und Festivals weltweit verbreitet. Phil Battiekh ist bekannt für seine DJ-Auftritte beim Fusion Festival, Nyege Nyege Festival (Uganda) und bei NTS Radio und war in den letzten 4 Jahren einer der treibendsten Kräfte für Ägyptische Mahraganat- und Bass-Künstler in Europa.

 

Werkstatt, Untere Gasse 9, 7000 Chur
Werkstatt Chur
Facebook-Event